Protest gegen Stuttgart 21 geht weiter

ÖDP weiterhin bei Demonstrationen gegen Stuttgart 21 zugegen

Die ÖDP vertritt die Ansicht, dass es leistungsfähigere, robustere, ökologischere und ungefährlichere Alternativen zu dem bisher geplanten S21-Konzept gibt. Die ÖDP fordert den Erhalt eines oberirdischen Bahnhofs zur Kapazitätserweiterung und den Erhalt der Panoramabahn mit Einführung in den Hauptbahnhof Stuttgart. Mehr dazu auf dem Faltblatt zur Regionalwahl Stuttgart.


Die ÖDP Baden-Württemberg verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen