Ulrich Neuer

Ulrich Neuer

Wahlkreis 1 Stuttgart I
Stuttgart
verheiratet, zwei Kinder
selbstständiger Friseurmeister

Politische Schwerpunkte:
ökologische Landwirtschaft ohne Chemie und Gentechnik
innerorts Tempo 30
Flugbenzin besteuern; höhere Kraftstoffsteuern
Elektroautos fördern
erneuerbare Energien
gegen TTIP
Mindestlohn/Mindestrente
keine Diskriminierung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften
Einwanderungsgesetz ähnlich der Schweiz
Förderung des privaten Wohnbaus

Gesellschaftliches Engagement:
Kolpingfamilie Stuttgart
Kolpingchor
Kirchengemeinde St. Georg
Beisitzer im Vorstand der Sterbekasse der Friseure

Gerhart Scheerer

Gerhart Scheerer

Wahlkreis 2 Stuttgart II
Stuttgart
Oberlandwirtschaftsmeister i. R.

Politische Schwerpunkte:
Verhinderung der Freihandelsabkommen (TTIP usw.)
für Erzeugung gentechnikfreier Lebensmittel
keine Massentierhaltung
sofortiger Atomausstieg

Dieter Zielke

Wahlkreis 3 Stuttgart III
Stuttgart
Diplom Volkswirt

Politische Schwerpunkte:
gegen Freihandelsabkommen
Versorgungsunternehmen müssen in öffentlicher Hand bleiben
kein Fracking
deutliche Senkung der Grenzwerte beim Mobilfunk

Iris Baur

Iris Baur

Wahlkreis 4 Stuttgart IV
Stuttgart
Altenpflegehelferin in der Nachbarschaftshilfe

Politische Schwerpunkte:
Einführung eines Erziehungsgehaltes, um Wahlfreiheit zwischen Betreuung und eigener Erziehung zu ermöglichen
Stärkung des Ansehens sozialer Berufe
Tierschutz statt Massentierhaltung
gentechnikfreie Lebensmittel

Gesellschaftliches Engagement:
In den Ferien und an Weihnachten Bastelprogramme für Kinder

Tobias Paret

Tobias Paret

Wahlkreis 6 Leonberg
Herrenberg
ledig
Student (erneuerbare Energien)
Homepage: www.tobias-paret.de

Politische Schwerpunkte:
Verhinderung von TTIP, CETA & Co.
Flüchtlingen helfen, Fluchtursachen bekämpfen
Energiewende

Gesellschaftliches Engagement:
Kirchliche Jugendarbeit, Organisation von Freizeiten
Mithilfe bei Spielenachmittagen für Flüchtliingskinder

Mathias Rady

Mathias Rady

Wahlkreis 7 Esslingen
Ostfildern

Karl-Heinz Bok

Karl-Heinz Bok

Wahlkreis 8 Kirchheim
Waiblingen

Dr. Michael Buchmann

Dr. Michael Buchmann

Wahlkreis 9 Nürtingen
Beuren
verheiratet, vier Kinder
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Oberarzt

Politische Schwerpunkte / Politisches Mandat:
Abbau der Benachteiligung von Familien
Umweltschutz; Ausbau des ÖPNV und des Radwegenetzes
Gemeinderat in Beuren, 3. stellv. Bürgermeister

Gesellschaftliches Engagement:
Vorsitzender Grundschulförderverein Beuren
Vorstandsmitglied MFB (ehemals : Krankenpflegeverein Beuren)
Vereinsarbeit Mountainbike TB Neuffen

Manfred von Campenhausen

Manfred von Campenhausen

Wahlkreis 10 Göppingen
Göppingen
verheiratet, fünf Kinder
Lehrer für Latein, Geschichte und Ethik an einem Göppinger Gymnasium.

Politische Schwerpunkte:
Demokratieentwicklung und Bildungspolitik

Manfred von Campenhausen

Manfred von Campenhausen

Wahlkreis 11 Geislingen
Göppingen
verheiratet, fünf Kinder
Lehrer für Latein, Geschichte und Ethik an einem Göppinger Gymnasium.

Politische Schwerpunkte:
Demokratieentwicklung und Bildungspolitik

Josef Wagner

Wahlkreis 12 Ludwigsburg
Tamm
verheiratet
Dipl.-Mathematiker, tätig als Versicherungsmathematiker

Politische Schwerpunkte:
TTIP & Co. verhindern
Firmenspenden an Parteien verbieten (Unabhängigkeit der Politik)
Nachhaltiges Wirtschaften

Gesellschaftliches Engagement:
Mitglied bei Mehr Demokratie e. V.
Mitarbeit in einer Arbeitsgruppe der Deutschen Aktuarvereinigung

Guido Klamt

Wahlkreis 13 Vaihingen
Gerlingen
Verheiratet, zwei Kinder
Chemotechniker in der Elektromobilitätsforschung

Politische Schwerpunkte:
TTIP
regenerative Energieerzeugung
alternative Antriebskonzepte

Gesellschaftliches Engagement:
Mitglied des VCD

Uwe Olschenka

Uwe Olschenka

Wahlkreis 15 Waiblingen
Waiblingen
verheiratet, zwei Kinder
Dipl. Verwaltungswirt (FH)

Politische Schwerpunkte:
Mehr Demokratie, z. B. 5% Hürde auf null, Volksentscheid
Flüchtlinge: Keine Obergrenze für Kriegsverfolgte. Abschiebung von Wirtschaftsflüchtlingen.
Für freien Handel, aber gegen TTIP

Gesellschaftliches Engagement:
Mitglied im VFL Waiblingen

Thomas Schaal

Thomas Schaal

Wahlkreis 16 Schorndorf
Schorndorf
verheiratet, zwei Kinder
selbstständiger Ingenieur

Politische Schwerpunkte:
Alternative Energien
Korruptionsabbau
Faire Familienpolitik für Eigenverantwortlichkeit in der Erziehung
Stoppen der Freihandelsabkommen

Gesellschaftliches Engagement:
Mitglied im THW, DRF

Ralf Nentwich

Wahlkreis 17 Backnang
Murrhardt
verheiratet, zwei Kinder
Realschullehrer, Leiter des Kreismedienzentrums Backnang

Politische Schwerpunkte:
- Stärkung eines gegliederten, durchlässigen Schulsystems und der personellen Ressourcen an den Schulen
- Begrenzung des Wirtschaftswachstums: Fair handeln und nachhaltig wirtschaften, mit Ressourcen und Lebensgrundlagen verantwortlich umgehen
- Familie ist für mich ein Zukunftsmodell: Die familiäre Betreuung von Kindern, die familiäre Pflege und das Begleiten von behinderten und betagten Menschen möchte ich durch ein sozialversicherungspflichtiges Erziehungs- und Pflegegehalt als wertvolle Leistung für die Gesellschaft anerkennen lassen.

Gesellschaftliches Engagement:
Aktives Mitglied im Naturschutzbund Deutschland, Ortsgruppe Murrhardt
leidenschaftlicher Imker und aktives Mitglied im Deutschen Imkerbund 

Uli Stein

Uli Stein

Wahlkreis 18 Heilbronn
Heilbronn
verheiratet, zwei Kinder
Dipl. Wirtschaftsingenieur (FH)

Politische Schwerpunkte:
Energiepolitik (Erneuerbare Energien / Atomausstieg)
Fairer Handel statt TTIP, CETA und TISA

Gesellschaftliches Engagement:
Lebensgemeinschaft in Dreigenerationen-Haus mit allen Verpflichtungen gegenüber der ältesten Generation

Klaus Ries-Müller

Klaus Ries-Müller

Wahlkreis 19 Eppingen
Bad Rappenau
verheiratet, ein Kind
Diplom Ingenieur Elektrotechnik
 
Politische Schwerpunkte:
Die ÖDP wendet sich gegen ein kurzfristiges und grenzenloses Konsum- und Wachstumsdenken.
Das Ziel unserer Politik muss es sein, die Lebensqualität jetziger und zukünftiger Generationen zu erhalten und zu sichern!

Politische Mandate/Aktivitäten:
seit 1994: Gemeinderat in Bad Rappenau, Wiederwahl ÖDP-Liste 2014 mit 10,4 %
seit 1994: Kreisrat, Wiederwahl ÖDP-Liste 2014 mit 3,2% im Landkreis Heilbronn

Dr. Bernhard Wolfram Keil

Dr. Bernhard Wolfram Keil

Wahlkreis 20 Neckarsulm
Möckmühl
Dr. rer. nat., Diplom-Physiker
Astrophysiker, in einem mittelständigen Unternehmen im IT-Bereich tätig
 
Politische Schwerpunkte:
- Ich bin für eine effektive Umweltpolitik, die der Sache dient und nicht der Profitgier weniger zu Lasten der Bürger.
- Die ÖDP nimmt als einzige Partei keine Firmenspenden an und ist damit unabhängig von Lobbyisten.
- Administrative Auflagen für kleine und mittelständige Unternehmen sollten reduziert werden.
- Ich setze mich ein für einen fairen Handel und umfassenden Verbraucherschutz, gute, gesunde, gentechnikfreie und für jeden bezahlbare Lebensmittel, faire Erzeugerpreise, die Förderung der bäuerlichen, biologischen Landwirtschaft und der regionalen Direktvermarktung.
- Die regionale, heimische Pflanzen- und Tierwelt, die regionalen Erzeugnisse und Bräuche
dürfen nicht gefährdet werden, auch deswegen sind die geheim verhandelten Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TiSA abzulehnen.
- Ich bin für die Transparenz von politischen Entscheidungen und die Stärkung von direkter Demokratie.
 
Gesellschaftliches Engagement:
Mitglied im
ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club),
DJH (Deutsches Jugendherbergswerk),
DRF Luftrettung,
VCP - Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder,
Tamburin Stuttgart e.V. (Schottisch Tanzen),
Bagpipe Association of Germany e.V. (Dudelsack-Dachverband)
Unterstützer des Fördervereins für eine Freie Informationelle Infrastruktur (FFII)
und von Mehr Demokratie e.V.

Ute Göggelmann

Wahlkreis 21 Hohenlohe
Lauda-Königshofen
verheiratet, zwei erwachsene Töchter
Dipl.-Übersetzerin, Pfarrsekretärin
 
Politische Schwerpunkte:
Abbau der Benachteiligung von Familien
konsequenter Lebensschutz von Anfang an
 
Gesellschaftliches Engagement:
Beauftragte für caritative Aufgaben im Gemeindeteam der Pfarrgemeinde
Besuchsdienst bei Seniorinnen und Senioren
Pflege der Beziehungen zur französischen Partnerstadt im Leitungsteam des Partnerschaftskomitees

Peter Gansky

Wahlkreis 22 Schwäbisch Hall
Crailsheim

Christine Stankus

Christine Stankus

Wahlkreis 23 Main-Tauber
Tauberbischofsheim

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Schrade

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Schrade

Wahlkreis 24 Heidenheim
Heidenheim
Verheiratet, 2 erwachsene Söhne,
Maschinenbau-Ingenieur, Hochschullehrer

Politische Schwerpunkte:
Energie- und Verkehrspolitik

Gesellschaftliches Engagement:
Seit 14 Jahren Kirchengemeinderat in der evangelischen Kirche in Heidenheim

Albert Seitzer

Albert Seitzer

Wahlkreis 25 Schwäbisch Gmünd
Schwäbisch Gmünd

Friedrich Zahn

Friedrich Zahn

Wahlkreis 26 Aalen
Gaildorf
verheiratet, vier erwachsene Söhne
Lehrer i. R.

Politische Schwerpunkte / Politisches Mandat:
Klimaschutz
Steuerreform für Arbeit und Umwelt:
Durch höhere Energiesteuern und niedrigere Lohnzusatzkosten
schaffen wir u. a. die Voraussetzung für Vollbeschäftigung und eine
erfolgreiche  Energiewende
Kreisrat im Landkreis Schwäbisch Hall

Gesellschaftliches Engagement:
Posaunenchorleiter
Sprecher der adfc Ortsgruppe Gaildorf
Fahrradwerkstatt für Flüchtlingsarbeit

Bernhard Lörch

Wahlkreis 27 Karlsruhe I
Karlsruhe

Dirk Uehlein

Dirk Uehlein

Wahlkreis 28 Karlsruhe II
Karlsruhe

Dirk Uehlein

Dirk Uehlein

Wahlkreis 30 Bretten
Karlsruhe

Uwe Michael Glatz

Uwe Michael Glatz

Wahlkreis 32 Rastatt
Rottweil
verheiratet, drei Töchter
Facharzt für Chirurgie/Viszeralchirurgie

Politische Schwerpunkte:
umweltfreundliche Verkehrs- und Energiepolitik
gegen TTIP

Susanne Härer

Susanne Härer

Wahlkreis 33 Baden-Baden
Bühlertal
verheiratet, vier erwachsene Kinder
Gesundheitspädagogin

Politische Schwerpunkte:
Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit
Aufwertung landwirtschaftlicher und sozialer Berufe
Unterstützung regionaler Versorger

Gesellschaftliches Engagement:
politisch engagiert in der Integration Geflüchteter
in der Kirche als Organistin tätig

Dr. Johannes Engesser

Dr. Johannes Engesser

Wahlkreis 34 Heidelberg
Heidelberg

Ludger Fest

Ludger Fest

Wahlkreis 35 Mannheim I
Mannheim
verheiratet, drei Kinder
Bibliothekar
 
Politische Schwerpunkte:
Familienthemen (besonders Erziehungsgeld)
Freihandelsabkommen (TTIP, TiSA...)
Lebensschutz
 
Gesellschaftliches Engagement:
verschiedene Aktivitäten in der katholischen Kirche (Nightfever, Peru-Partnerschaft, Mannheimer Evangelisierungsteam (MET)

Gerhard Bühler

Gerhard Bühler

Wahlkreis 36 Mannheim II
Mannheim
verheiratet, zwei Töchter
Bankkaufmann, GF Immobilienfinanzierung

Politische Schwerpunkte:
Grundeinkommen für alle
Familienförderung
weniger Verwaltung
 
Gesellschaftliches Engagement:
Frauenhandballunterstützer

Jochen Frank

Jochen Frank

Wahlkreis 38 Neckar-Odenwald
Neunkirchen-Neckarkatzenbach
verheiratet, eine Tochter
Polizeiamtsrat a.D.

Politische Schwerpunkte:
Dem Aushöhlen unseres demokratischen Prinzips durch die Lobby-Politik, TTIP und Demagogie/Politikverdrossenheit entgegenwirken und die christlich-humanistischen Werte unserer Gesellschaft schützen.

Jan Altnickel

Jan Altnickel

Wahlkreis 39 Weinheim
Dossenheim
Studium Sonderpädagogik, in Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher

Politische Schwerpunkte:
ein gerechtes und förderliches Bildungs- und Sozialwesen
Chancengleichheit auch für benachteiligte Personengruppen (z.B. sozial schwache Jugendliche oder Menschen mit Behinderung)
Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts

Gesellschaftliches Engagement:
Heidelberger Stadtführungen in leichter Sprache (ein inklusives, kulturelles Projekt)

Martin Weinmann

Wahlkreis 40 Schwetzingen
Heidelberg
ledig
Krankenpfleger
 
Politische Schwerpunkte:
konsequenter Lebensschutz von Anfang an
Ausbau einer umweltverträglichen Mobilität
 
Gesellschaftliches Engagement:
Pfarrgemeinderat der katholischen Stadtkirche Heidelberg
Beauftragte für Liturgie im Gemeindeteam der Pfarrgemeinde
Mitglied im Eine-Welt-Kreis der Pfarrgemeinde
(Ersatz)-Mitglied im Personalrat der Orthopädischen Klinik Heidelberg
Mitglied im stadtweiten Bündnis gegen TTIP & Co.

Gabriele Glatz

Gabriele Glatz

Wahlkreis 41 Sinsheim
Rottweil
verheiratet, drei Töchter
Physiotherapeutin

Politische Schwerpunkte:
Abschiebung von Wirtschafts-Immigranten, Ökologie darf angesichts der aktuellen Probleme nicht zu kurz kommen
gegen TTIP

Markus Rauch

Markus Rauch

Wahlkreis 42 Pforzheim
Pforzheim
verheiratet
Lehrer (Ev. Religionslehre, Geschichte mit Gemeinschaftskunde, Informatik, Suchtprävention)

Politische Schwerpunkte:
Menschenrechte
Nachhaltigkeitsstrategien
Bildungspolitik

Gesellschaftliches Engagement:
Beauftragter für Suchtprävention an der Fritz-Erler-Schule in Pforzheim
Bezirksverbandsvorsitzender im Verband Wohneigentum Baden-Württemberg e. V.

Susanne Breitling-Becker

Susanne Breitling-Becker

Wahlkreis 43 Calw
Wildberg
verheiratet, ein Kind
Diplom-Verwaltungswirtin (FH)

Politische Schwerpunkte:
Natur- und Umweltschutz
Gerechte Familienpolitik

Gesellschaftliches Engagement:
Aktives Mitglied im Kirchenchor
Seniorenbesuchsdienst

Guido Klamt

Wahlkreis 44 Enz
Gerlingen
Verheiratet, zwei Kinder
Chemotechniker in der Elektromobilitätsforschung

Politische Schwerpunkte:
TTIP
regenerative Energieerzeugung
alternative Antriebskonzepte

Gesellschaftliches Engagement:
Mitglied des VCD

Sascha Schmidt

Sascha Schmidt

Wahlkreis 45 Freudenstadt
Freudenstadt

Sedat Tok

Sedat Tok

Wahlkreis 46 Freiburg I
Freiburg
Autor und Fitnessfachwirt

Stephan Heider

Stephan Heider

Wahlkreis 47 Freiburg II
Freiburg
verheiratet, zwei Töchter
Dipl. Kaufmann, SAP HCM Berater öffentlicher Dienst

Politische Schwerpunkte:
Erwerbsprojekte, fairer Handel, gesundheitsverträglicher Mobilfunk, Postwachstumsökonomie

Gesellschaftliches Engagement:
Vorstand Heider-Kober-Stiftung. Förderung von gemeinnützigen Projekten im Kinder- und Jugendbereich

Ralf Preuß

Ralf Preuß

Wahlkreis 48 Breisgau
Buggingen
verheiratet, drei Kinder
Kfz-Sachverständiger, Betriebswirt (BFC) und Karosseriebaumeister

Politische Schwerpunkte:
Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Michael Kefer

Michael Kefer

Wahlkreis 49 Emmendingen
Teningen

Andreas Wagner

Andreas Wagner

Wahlkreis 50 Lahr
Mahlberg
ledig, keine Kinder
Student (B. Sc. Energietechnik)

Politische Schwerpunkte:
Energierecht, -wirtschaft, -technik
Konsequenter Tierschutz

Gesellschaftliches Engagement:
Boxtrainer in der Boxstaffel Blau-Weiß Lahr

 

Axel Weniger

Axel Weniger

Wahlkreis 51 Offenburg
Denzlingen
verheiratet, vier Kinder
Werkrealschullehrer

Politische Schwerpunkte / Politisches Mandat:

Schulpolitik, Genderpolitik
Gemeinderat in Denzlingen, Fraktionsvorsitzender der Unabhängigen Bürger/ÖDP

Gesellschaftliches Engagement / Politisches Mandat:
Jugendtrainer beim FC Denzlingen
Kommuniongruppenleiter, Kommunionhelfer

Michael Kefer

Michael Kefer

Wahlkreis 52 Kehl
Teningen

Bernd Richter

Bernd Richter

Wahlkreis 53 Rottweil
Schramberg
verheiratet, vier erwachsene Kinder
Oberstudienrat i. R. : Deutsch, Englisch, Spanisch

Politische Schwerpunkte / Politische Mandate:
- echtes Brutto-Erziehungsgehalt für Eltern zum Abbau der finanziellen Benachteiligung bei Erziehung der eigenen Kinder
- ökologische Steuerreform hin zur Produktion langlebiger und reparabler Produkte zum Schutz der begrenzten Ressourcen, zur Vermeidung klimaschädlicher Emissionen und zur Minderung der Energieverbräuche- Klimawandel endlich aktiv bremsen
- Kampf gegen Freihandelsabkommen wie TTIP, CETA und TISA
- gesunde Lebensmittel ohne Massentierhaltung und Gentechnik
- Ausbau direkt-demokratischer Strukturen
- seit 1989 für die ÖDP Stadtrat in Schramberg und Kreisrat im Kreistag in Rottweil, Fraktionssprecher
Landesvorsitzender Baden-Württemberg seit 14 Jahren,

Gesellschaftliches Engagement:
Kommunionhelfer
aktives und/oder förderndes Mitglied in etlichen ökologischen, sozialen und demokratie-fördernden Vereinen

Gerhard Wössner

Gerhard Wössner

Wahlkreis 54 Villingen-Schwenningen
Aichhalden-Rötenberg
verheiratet, drei Kinder
Biobauer

Politische Schwerpunkte / Politisches Mandat:
Förderung der biologischen Landwirtschaft, keine Massentierhaltung, Erhaltung der kleinen bäuerlichen Landwirtschaft, regionale Versorgung, Direktvermarktung
Kreisrat

Gesellschaftliches Engagement:
Rettungsassistent
Biolandhof, selbstständige Edelobstbrennerei
Bezirksvorsitzender der Klein u. Obstbrenner Rottweil-Tuttlingen
Mitglied u. Ausbilder beim DRK
Ausschußmitglied des HGV und der Jagdgenossenschaft


Volker Kreuzberger

Volker Kreuzberger

Wahlkreis 55 Tuttlingen-Donaueschingen
Bubsheim
verheiratet, zwei Kinder
Dipl.-Ing. Holztechnik, Unternehmer im handwerklichen Treppenbau
 
Politische Schwerpunkte / Politisches Mandat:
 
Flächenverbrauch ist viel zu hoch, der Boden wird zu stark versiegelt
Förderung einer umweltschonenden, energiesparenden Holzbauweise
Förderung regenerativer Heiz- und Energiesysteme
Besteuerung der menschlichen Arbeit muss verringert werden
Stärkung und Förderung der familiären Betreuung und Erziehung
Gesunde Ernährung und Lebensweise ist nur mit Lebensmitteln aus ökologischer Bewirtschaftung
möglich. Ich bin gegen Massentierhaltung.
Gemeinderat seit 2009
 
Gesellschaftliches Engagement:
 
Mitglied der Zimmerer-Innung Tuttlingen
Sänger und Ausschussmitglied im Männergesangverein
Ehrenamt in der Kirche

Detlef Luf

Detlef Luf

Wahlkreis 56 Konstanz
Friedrichshafen
verheiratet
Leiter der Bahnhofsmission in Friedrichshafen
 
Politische Schwerpunkte:
Soziale Gerechtigkeit
Erziehungsgeld und Wahlfreiheit für Eltern
Umwelt konsequent schützen
Bildung ist eine Investition in die Zukunft
 
Gesellschaftliches Engagement:
Mitarbeit im Helferkreis Asyl Eriskirch
Ehrenamtliche Betreung in einer Demenzgruppe der Bruderhaus Diakonie

Franz Weber

Franz Weber

Wahlkreis 57 Singen
Horgenzell
Sonderschullehrer i. R.

Politische Schwerpunkte:
Ich arbeite bei der Ökologisch-Demokratischen Partei / Familie und Umwelt mit, da ich der Meinung bin, dass es neben den Wählern der Grünen eine ähnlich große Anzahl von Wählern gibt, die gern ökologisch wählen würden,
-   wenn sie entweder die Ziele der ÖDP kennen würden
-   und/oder keine Angst vor der 5%-Hürde hätten.

Gesellschaftliches Engagement / politisches Mandat:
BUND (Gründungsmitglied der Ortsgruppe RV)
Amnesty International
KAB (Katholische Arbeitnehmerbewegung)
seit 2004 Mitglied der Verbandsversammlung des Regionalverbandes Bodensee-Oberschwaben in der  Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen / ÖDP

Kilian Kronimus

Wahlkreis 58 Lörrach
Albbruck

Kilian Kronimus

Wahlkreis 59 Waldshut
Albbruck

Matthias Dietrich

Wahlkreis 60 Reutlingen
Reutlingen
ledig
Dipl. Theologe / Autor

Politische Schwerpunkte:
Leben ohne ständiges Wirtschaftswachstum
umweltfreundliche Verkehrspolitik

Gesellschaftliches Engagement:
NABU
Thomas Selle - Ensemble (Chorgesang und inhaltliche Gestaltung des Programmheftes)

Matthias Dietrich

Wahlkreis 61 Hechingen-Münsingen
Reutlingen
ledig
Dipl. Theologe / Autor

Politische Schwerpunkte:
Leben ohne ständiges Wirtschaftswachstum
umweltfreundliche Verkehrspolitik

Gesellschaftliches Engagement:
NABU
Thomas Selle - Ensemble (Chorgesang und inhaltliche Gestaltung des Programmheftes)

Kornelius Schultka

Kornelius Schultka

Wahlkreis 62 Tübingen
Tübingen
ledig, keine Kinder
Physiotherapeut

Politischer Schwerpunkt:
Schulbildung

Gesellschaftliches Engagement:
Jugendbetreuer Tischtennis
Konfirmandenarbeit
Engagement in selbstverwaltetem Wohnen

Michael Dornhausen

Michael Dornhausen

Wahlkreis 63 Balingen
Markgröningen, in Albstadt geboren und aufgewachsen
vier Kinder
Maschinenbauingenieur (FH) Fahrzeugtechnik

Politische Schwerpunkte:
Energie- und Verkehrspolitik

Gesellschaftliches Engagement:
Ehrenamt in der Kirche
Anbau alter Obst- und Gemüsesorten

Ulrich Neuer

Ulrich Neuer

Wahlkreis 64 Ulm
Stuttgart
verheiratet, zwei Kinder
selbstständiger Friseurmeister

Politische Schwerpunkte:
ökologische Landwirtschaft ohne Chemie und Gentechnik
innerorts Tempo 30
Flugbenzin besteuern; höhere Kraftstoffsteuern
Elektroautos fördern
erneuerbare Energien
gegen TTIP
Mindestlohn/Mindestrente
keine Diskriminierung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften
Einwanderungsgesetz ähnlich der Schweiz
Förderung des privaten Wohnbaus

Gesellschaftliches Engagement:Kolpingfamilie StuttgartKolpingchorKirchengemeinde St. GeorgBeisitzer im Vorstand der Sterbekasse der Friseure

Jörg Länge

Jörg Länge

Wahlkreis 65 Ehingen
Blaubeuren
verheiratet, vier Kinder
Sonderschullehrer i. R.

Politische Schwerpunkte:
Alles,was dem „Frieden, der Gerechtigkeit und der Bewahrung der Schöpfung“ dient,
z.B. Gemeinwohl statt Profitwahn,
Fairhandel statt Freihandel
Beseitigung der Fluchtursachen
Postwachstumswirtschaft

Gesellschaftliches Engagement:
Engagement in der Flüchtlingsfrage und -betreuung

Gudrun Diebold

Wahlkreis 66 Biberach
Kirchberg

Politisches Amt:
stellv. Bürgermeisterin

Sylvia Hiß-Petrowitz

Sylvia Hiß-Petrowitz

Wahlkreis 67 Bodensee
Friedrichshafen
Verheiratet, eine erwachsene Tochter
Freiberufliche Krankenschwester

Politische Schwerpunkte:
Sozialer Wohnungsbau
Nachhaltiges Wirtschaften

Gesellschaftliches Engagement / Politisches Mandat:
Aktives Mitglied im Kirchengemeinderat
Aktives Mitglied im Verein des Brauchtums
Seit vielen Jahren Stadträtin in Friedrichshafen

Julian Aicher unterhalb des Stauwehrs seiner Kleinwasserkraftanlage in Leutkirch-Rotismühle

Julian Aicher

Wahlkreis 68 Wangen
Leutkirch im Allgäu
Neffe von Hans und Sophie Scholl
freier Journalist
Alleineigentümer des Wasserkraftwerks Leutkirch-Rotismühle
(siehe Foto; www.rotismuehle-aktuell.de)
Inhaber des Büros rio's - regenerativ informations- und organisations-service (www.rio-s.de)

Politische Schwerpunkte / Politisches Mandat:
- Mehr direkte Demokratie: Volksabstimmungen im Land auch zwischen den Wahlterminen
- Viel mehr Strom aus heimisch erneuerbaren Energiequellen
Mitglied der ÖDP-Fraktion im Kreistag von Ravensburg
- Im Kreistag von Ravensburg machte sich Julian Aicher erfolgreich dafür stark, dass die
Volksvertreterinnen und -vertreter dort beschlossen:
2016 kommen auf die Kaufmännische Schule Wangen Solarzellen mit 120 kWp Nennleistung

Wahlwerbespot von Julian Aicher

Kreisrat Siegfried Scharpf

Siegfried Scharpf

Wahlkreis 69 Ravensburg
Ravensburg
zehn Kinder
Bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger

Politische Schwerpunkte / Politische Mandate:

Zu Lebzeiten von unserem Gründer Herbert Gruhl habe ich mit ihm das Parteiprogramm der ÖDP oftmals besprochen und daran mitgearbeitet.
Meine politischen Schwerpunkte sind die Familie, die ökologische Steuerreform, sowie die biologische Landwirtschaft und damit der Tierschutz. Ich erfreue mich an allen Menschen, die nach Deutschland kommen und bei uns mitmachen.
Fraktionsvorsitzender Stadtrat der Bürger für Ravensburg im Stadtrat Ravensburg
Fraktionsvorsitzender Kreisrat der ÖDP im Kreisrat Ravensburg (fünf Mitglieder)

Franz Weber

Franz Weber

Wahlkreis 70 Sigmaringen
Horgenzell
Sonderschullehrer i. R.

Politische Schwerpunkte:
Ich arbeite bei der Ökologisch-Demokratischen Partei / Familie und Umwelt mit, da ich der Meinung bin, dass es neben den Wählern der Grünen eine ähnlich große Anzahl von Wählern gibt, die gern ökologisch wählen würden,
-   wenn sie entweder die Ziele der ÖDP kennen würden
-   und/oder keine Angst vor der 5%-Hürde hätten.

Gesellschaftliches Engagement / politisches Mandat:
BUND (Gründungsmitglied der Ortsgruppe RV)
Amnesty International
KAB (Katholische Arbeitnehmerbewegung)
seit 2004 Mitglied der Verbandsversammlung des Regionalverbandes Bodensee-Oberschwaben in der  Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen / ÖDP

Die ÖDP Baden-Württemberg verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen