Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Kinder sind während des Lockdowns besonders gefährdet!

Die Forderungen der Petition für die Einrichtung einer prägnanten Notrufnummer für Kinder müssen zeitnah umgesetzt werden

Die Petition für die Einrichtung einer prägnanten Notrufnummer für Kinder hat bereits deutlich über 40000 Unterzeichner(innen), muss aber weiter deutlich wachsen. Regina Pelzer und Andreas Schönberger, die die Petition initiiert haben, weisen darauf hin, dass aufgrund der Isolation die Gefahr von Stresssituationen und Gewalt in den Familien und insbesondere auch im Hinblick auf die Kinder steigt.

Mehr lesen

Regina Pelzer, stellvertretende Kreisvorsitzende der ÖDP Esslingen